Bauchbandagen

Bauchbandagen

Der Bauch ist eine empfindliche Körpergegend und es kann viele Gründe geben, warum es dort zu Beschwerden kommt. Bauchbandagen haben eine stützende Funktion und entlasten den Bauch. Nach Operationen, Verletzungen der Bauchdecke, Hernien oder auch in der Schwangerschaft können Bauchbandagen eine deutliche Linderung von Schmerzen bewirken. Hier bei YourHealthFit erhalten Sie eine Auswahl an Abdominalstützen und mehr.

 

Funktionsweise von Bauchbandagen

Im Bauch ist ein Großteil unserer Organe untergebracht und diese werden nur von den Bauchmuskeln und Sehnen geschützt. Verletzungen oder hohe Belastungen der Bauchdecke können deshalb schnell zu Schmerzen führen. Eine Bauchbandage stützt das Gewebe und verteilt den Druck auf eine größere Fläche, teilweise auch auf den Rücken.

 

Bauch- und Rückenbandage in einem

Da Stützgürtel um die Taille gelegt werden, können sie sowohl den Bauch als auch den Rücken stärken. Somit kann die Belastung von beidem reduziert und sowohl Bauch- als auch Rückenmuskulatur gestützt werden. Dass sich die Bandagen ebenfalls als Rückenbandagen verwenden lassen, macht sie zu einem Allround-Talent, das bei einer Vielzahl von Beschwerden für schnelle Linderung sorgen kann. Welche Bauchbandage die passende für Ihre Situation ist, sollten Sie aber immer individuell mit Ihrem Arzt abklären.

 

In diesen Fällen helfen Bauchbandagen

Bauchbandagen können bei einer unterschiedlichsten Beschwerden Abhilfe verschaffen. Dabei sind verschiedene Arten für verschiedene Indikationen gedacht. Informationen dazu, welche Bandage speziell wofür geeignet ist, erhalten Sie auf den Seiten der einzelnen Produkte.

 

Nach Bauch-OPs

Ist das Gewebe der Bauchdecke nach einer OP oder auch nach Bauchdeckenstraffung oder Kaiserschnitt noch geschwächt, kann eine Bauchbinde zusätzlich stützen. Das reduziert Schmerzen beim Aufstehen, Hinsetzen und mehr. Die Zugbelastung auf die Narbe wird reduziert, was außerdem zu einer schnelleren Heilung beiträgt. Auch bei Verletzungen zum Beispiel beim Sport, kann eine Bauchbandage Erleichterung für das betroffene Gewebe bringen.

 

In und nach der Schwangerschaft

In der Schwangerschaft muss die Bauchmuskulatur Platz für das Baby machen. Dadurch entsteht mehr Belastung für die Bauchdecke. In der Regel kann diese das abhalten, aber beispielsweise bei Mehrlingsschwangerschaften oder auch bei vorher geschwächten Bauchmuskeln kann diese hohe Belastung zu Schmerzen führen. Eine elastische Bauchbandage stützt das Gewebe zusätzlich. Sie hat gleichzeitig den Vorteil, dass sie ebenfalls den Rücken stärkt, ein weiterer Bereich, in dem Schwangere wegen des zusätzlichen Gewichts oft Schmerzen haben.

Auch nach der Geburt kann eine Bandage hilfreich sein. Sie unterstützt die Rückbildung der Bauchmuskulatur und im Falle eines Kaiserschnitts wird weniger Zug auf die Narbe ausgeübt, was Schmerzen verringert und zu einer schnellen Genesung beiträgt.

 

Bei Hernien

Hernien entstehen an Schwachstellen im Bauch, die entweder angeboren sein können oder beispielsweise durch Operationen entstehen. Dabei treten die inneren Organe durch die Bauchwand aus und stülpen sich nach außen. Bauchbandagen können Narbenbrüche verhindern und bei bereits auftretenden Hernien die Schmerzen mindern, bis diese Durchbrüche operativ behoben werden können.

 

Vorbeugend bei hoher Belastung

Auch im Alltag können Bauchbandagen zu einer großen Hilfe werden, zum Beispiel bei Haus- oder Gartenarbeit, die eine hohe Belastung mit sich bringen. Die Stützgürtel helfen dabei, Druck gleichmäßig zu verteilen und tragen außerdem zu einer besseren Haltung bei, was langfristig Beschwerden verhindert. Einige Modelle haben extra Zuggurte, die den stützenden Effekt stärken und gleichzeitig für einen guten Sitz des Gürtels sorgen.

 

Bandagen vom Gesundheitsexperten YourHealthFit

YouHealthFit hat es sich zum Ziel gemacht, Kunden stets die besten medizinischen Hilfsmittel anzubieten. Wir sind jeder Zeit daran interessiert, unsere Produktpalette zu erweitern, um auch Bandagen, Orthesen und mehr der neuesten Generation anzubieten. So profitieren unsere Kunden von den aktuellen Entwicklungen, die es auf dem Markt gibt. Außerdem stehen wir stets für eine individuelle Beratung zur Verfügung. Nehmen Sie gern Kontakt mit unserem Fachpersonal auf, wenn Sie sich unsicher sind, welches Produkt für Sie die richtige ist.