Professionelle Beratung
Kauf auf Rechnung
Wir sind zertifiziert & sicher

Produkte von SIGVARIS

SIGVARIS

Die Firma SIGVARIS hat ihre Ursprünge in der Schweiz, wo sie im Jahre 1894 gegründet wurde. Anfangs produzierte der Betrieb »gummielastische Textilien«, später medizinische Kompressionsstrümpfe, die in Zusammenarbeit mit Dr. Karl Sigg von 1958 bis 1960 entwickelt wurden. Mit diesem wichtigen Schritt in der Unternehmensgeschichte, vollzog sich zugleich die Geburt der Marke SIGVARIS.

 

Der hohe schweizer Qualitätsanspruch von SIGVARIS beginnt bereits bei den Mitarbeitern – jeder lebt die Philosophie mit viel Einsatz, Eigeninitiative und Engagement. Alle medizinischen Kompressionsstrümpfe werden in eigenen Produktionsstätten in der Schweiz hergestellt, hier bringt jeder Mitarbeiter sein technisches Know-how und handwerkliches Können ein, um jeden Patienten mit Strümpfen und Strumpfhosen zu versorgen, die Qualität fürs Leben bieten.

Auswahl verfeinern:
Filtern
Filter schließen
 
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!

Mehr als 100 Jahre Erfahrung

Über 150 Jahre ist es her, dass der Turner Moritz Ganzoni-Sträuli und sein Partner Niklaus Barthelts eine Firma gründeten: „Ganzoni und Barthelts“ bildete den Grundstein für das Schweizer Unternehmen SIGVARIS, das auch heute noch in Familienbesitz ist. Bereits 100 Jahre Erfahrung in der Herstellung von „gummilastischen Textilien“ kann SIGVARIS vorweisen. Gemeinsam mit Dr. Karl Sigg entwickelte das Unternehmen von 1958 bis 1960 den ersten medizinischen Kompressionsstrumpf.

 

Als Weltmarktführer für medizinische Kompressionstrümpfe verkauft SIGVARIS hochwertige Produkte in weltweit rund 70 Länder an Apotheken, Drogerien, Sanitätsfachhandel, Ärzte und Krankenhäuser. Die Übernahme des amerikanischen Unternehmens BiaCare, das als Vorreiter in der Entwicklung und Produktion von kurzzügigen Kompressionsbandage gilt, gilt 2016 als ein weiterer Meilenstein in der Geschichte der SIGVARIS Gruppe. Das Unternehmen arbeitet zukunftsorientiert nach dem Motto: „Every day a step further“.

Stark in der Kompressionstherapie

 

Bei mangelnder Bewegung, häufigem Sitzen oder Stehen wird das Venensystem der Beine täglich stark beansprucht. Das Blut in den Beinen wird über die Venen zurück zum Herzen geleitet. Wenn die Venen den Abtransport des Blutes nicht mehr einwandfrei schaffen, sind schwere und geschwollene Beine häufig die ersten Symptome. Verschiedene Krankheitsbilder wie eine Thrombose oder Krampfadern können die Folge sein.

 

Während einer Kompressionstherapie wird durch einen abfallenden Druckverlauf auf die Extremitäten eine höhere Fließgeschwindigkeit des Blutes herbeigeführt. Kompressionsstrümpfe kommen beispielsweise zur Behandlung von Venenentzündungen, Krampfadern, Thrombosen oder als Nachbehandlung einer Venenoperation zum Einsatz. Kompressionsstrümpfe sind die Basis der Behandlung von Venenerkrankungen. Kombiniert mit regelmäßiger Bewegung und Übungen unterstützt das Tragen von Kompressionsstrümpfen von SIGVARIS ihre Venengesundheit.

Produkte von SIGVARIS

Die Kompressionsstrümpfe aus der Produktlinie SIGVARIS MEDICAL bilden die ideale Basis für die Behandlung eines Venenleidens und tragen so zur Verbesserung der Gesundheit und der Lebensqualität bei. Nach dem Motto „Kein Bein ist wie das andere“ können die Strümpfe auf individuelle Umfang- und Längenmasse abgestimmt werden, sodass die Kompression und der Tragekomfort für jeden Patienten optimiert wird um so den Behandlungserfolg zu gewährleisten (SIGVARIS MAGIC).

 

Bereits vor dem Auftreten eines chronischen Venenleidens kann es zu vorübergehenden Beschwerden kommen. Entsprechende Lebensumstände wie zum Beispiel eine Schwangerschaft, lange Zugfahrten oder langes Sitzen im Büro können venöse Gesundheitsproblemen fördern, die man einfach und effizient durch die Produkte der SIGVARIS WELL BEING – Reihe behandeln kann. Durch ihr modebewusstes Design bieten die Kompressionsstrümpfe von SIGVARIS bieten sowohl für Frauen, als auch für Männer die Möglichkeit einer prophylaktischen Behandlung zusätzlich zu einem stilvollen Auftreten.

 

Immer mehr Sportler nutzen Kompressionsstrümpfe zur Verbesserung ihrer Leistungen und für eine schnelle Regeneration der beanspruchten Muskeln. Das Grundprinzip der degressiven Kompression macht sich die SIGVARIS SPORTS -Reihe zunutze. Mit Kompression zirkuliert das Blut besser, der ermüdete Muskel erhält ausreichend Sauerstoff und Nährstoffe. Nach einer sportlichen Aktivität können sich sowohl Leistungs- als auch Freizeitsportler so effizienter von der körperlichen Anstrengung erholen (SIGVARIS Mountain Socks). 

Gesunde Beine mit Kompressionsstrümpfen von SIGVARIS

SIGVARIS profitiert von der jahrzehntelangen Erfahrung bei der Entwicklung qualitativ hochwertiger und innovativer Kompressionsstrümpfe. Von Medizinern wie Patienten gleichermaßen geschätzt bietet das Unternehmen eine große Auswahl an Produkten, die durch eine Vielfalt an Modellen, Materialien und Design für jeden Betroffenen die effizienteste Behandlung ermöglicht. Korrekt angepasst gewährleisten die Produkte von SIGVARIS eine Behandlung ohne Neben-wirkungen und eine rasche Linderung von Beschwerden.

 

Die Nähe zum Kunden ist für SIGVARIS ein wichtiger Bestandteil ihrer Arbeit, weshalb das Unternehmen durch Tochtergesellschaften in Deutschland, Österreich, England, Italien, Kanada, China, Australien, Mexiko, sowie einer Niederlassung in den Vereinigten Arabischen Emiraten vertreten ist. Ein erklärtes Firmenziel der SIGVARIS Gruppe ist die Aufklärung über venöse Insuffizienz und ihre Behandlung. Zu diesem Zweck stellt SIGVARIS eine umfangreiche Sammlung nützlicher Informationen über venöse Erkrankungen und ihre Behandlung auf ihrer Homepage und in der SIGVARIS Vein App bereit.

Kooperationen und Auszeichnungen von SIGVARIS

Als Weltmarktführer für medizinische Kompressionstextilien engagiert sich SIGVARIS in den Bereichen Gesundheit und Sport. Unter anderem ist SIGVARIS Premiumsponsor beim Rostocker Football-Team Griffins. Durch diese Kooperation und die Ausstattung des Teams konnte die Leistungsfähigkeit und die Regenerationszeit der einzelnen Spieler nachweislich verbessert werden und die Zahl der Verletzungen im muskulären Bereich gingen deutlich zurück.

Auch die 1. Fußballmannschaft des FC St. Gallen 1879, sowie die Damen- und Nachwuchsmannschaften profitieren durch eine Kooperation mit SIGVARIS von den Kompressionsprodukten der SIGVARIS SPORTS -Reihe. Sämtliche Spielerinnen und Spieler erhielten individuell angepasste Kompressionsprodukte.

 

Neben anderer Auszeichnungen, wie dem „TOP-JOB“ Award 2015,  wurde SIGVARIS von den Besuchern der EXPOLIFE 2017 für ihre An- und Aussziehhilfe für Kompressionsstrümpfe zum Sieger der Innovation des Jahres gewählt. Eine angesehene Auszeichnung, welche die qualitätsorientierte Arbeit des Unternehmens würdigt, durch die der Alltag vieler Betroffener erleichtert wird.