Medizintechnik

Die moderne Medizintechnik in unserem Onlineshop hilft Menschen täglich bei der optimalen Kontrolle medizinisch relevanter Körperindikatoren (z.B. Blutdruck oder Fieber messen) und unterstützt Sie bei gesundheitsfördernden Maßnahmen.

Auswahl verfeinern:
Filtern
Filter schließen
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
 
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!

Blutdruckmessgeräte

Ein sehr wichtiger gesundheitlicher Indikator ist der Blutdruck. Der Blutdruck wird häufig am Oberarm gemessen. Er gibt die Intensität wieder, mit der das Blut durch die Venen fließt. Das Messen des Blutdrucks ist besonders für ältere Menschen und Frauen in der Schwangerschaft wichtig. Denn der Blutdruck liefert Hinweise darüber, wie Herz und Kreislauf arbeiten. Es gibt zahlreiche qualitativ hochwertige Blutdruckmessgeräte für die analoge, manuelle Blutdruckmessung (Bosch & Sohn egotest aneroid) und die digitale, vollautomatische Blutdruckmessung (medicus prestige).

Fieberthermometer

Mit einem Fieberthermometer lässt sich die Körpertemperatur messen und ggf. eine erhöhte Temperatur feststellen (Fieber). Herkömmliche Fieberthermometer müssen noch direkt unter den Arm geklemmt oder ins Ohr gesteckt werden, um die Temperatur zu messen. Moderne Thermometer hingegen messen die Temperatur kontaktlos via Infrarot und das auch in einer im Vergleich relativ kurzen Zeit (Bosotherm diagnostic Fieberthermometer). Das kontaktlose Fieberthermometer hat den Vorteil, dass sich auch Oberflächentemperaturen von Gegenständen messen lassen. 

Körperwaagen

Eine Körperwaage bzw. Personenwaage gehört zur Standardausrüstung eines jeden Haushalts. Dabei ist zwischen mechanischen Waagen (analog) und digitalen Waagen, wie die GS 39 von Beurer aus Glas mit elektronischem Display, zu unterscheiden. Einige Waagen bieten auch die Option gleichzeitig den Körperfettanteil mitzubestimmen. Für immobile Personen gibt es Spezialwaagen wie z.B. eine spezielle Rollstuhlwage mit der das Gewicht gemessen werden kann.

Inhalationstherapie & Zubehör

Menschen mit Atemschwierigkeiten sowie Lungenkrankheiten führen nicht selten eine Inhalationstherapie durch, um bestimmte Medikamente zu inhalieren. Oder sie benötigen Atemhilfen, damit die Lunge ausreichend mit Sauerstoff versorgt wird. In der Therapie kommen Atemtrainingsgeräte, Atemmasken für Erwachsene und Kinder, Inhalationsgeräte (Air Force One Kompressor), Filter und Schläuche zum Einsatz.

Lichttherapie

Eine Lichttherapie mit entsprechenden Lichttherapiegeräten wie Tageslichtlampen oder Infrarotlampen kann bei Verstimmungen oder milden Varianten der Depressionen nachweislich dabei helfen den eigenen Gemütszustand zu verbessern.