Schulterbandagen

Auswahl verfeinern:
Filtern
Filter schließen
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  

Schulterbandagen

Eine Schulterbandage oder Schulterorthese wird für eine effektive Linderung von Beschwerden im Bereich der Schulter eingesetzt. Je nach Beschwerde oder Verletzung kommt entweder eine Bandage oder eine Orthese infrage. Eine Bandage für die Schulter stabilisiert das Schultergelenk, während die Schulter belastet werden darf. Eine Schulterorthese hingegen stellt die Schulter im Ganzen ruhig. 

Wie wirkt eine Schulterbandage?

Eine moderne Schulterbandage verfügt über ein kompressives, atmungsaktives Gestrick. Das bedeutet, das Gestrick übt beim Bewegen einen leichten Druck auf das Gewebe aus. Durch diesen Massage-Effekt wird die Durchblutung gefördert und der Heilungsprozess angeschoben. Besonders für die Verwendung im Sport ist wichtig, dass der Arm beweglich ist und die Bandage optimal sitzt. Um das zu gewährleisten, achten Sie bitte beim Kauf auf die Auswahl der richtigen Größe

Hochwertige Schulterbandagen verfügen außerdem unterstützend über sogenannte Druckpolster (Pelotten). Die Pelotten sind der Anatomie der Schulter angepasst. Sie massieren spezielle Punkte an der Schulter. Das fühlt sich angenehm an und wirkt schmerzlindernd. Dabei wird die Muskulatur zusätzlich angeregt, was wiederum die Heilung fördert.

 

Arten von Bandagen und Orthesen für die Schulter

Egal ob für den Sport oder für den Alltag, nach Operationen, Verletzungen oder sonstigen Problemen mit Schulter oder Oberarm: Schulterbandagen unterstützen den Heilungsprozess und lindern Schmerzen. Um diese Wirkung zu erzeugen, benötigen Sie jedoch die für Sie passende Bandage oder Orthese. Wir geben Ihnen hier einen Überblick über alle Variationen, die Sie im YourHealthFit Onlineshop erhalten: 

 

Fixationsbandagen

Diese Schulterbandage fixiert den Unterarm und sorgt dafür, dass das Schultergelenk ruhiggestellt und dabei nicht belastet wird. Durch die leichte Rotation zum Körper hin lagert die Schulter in einer angenehmen Position, in der die Verletzung des Gelenks bestmöglich heilen kann.

 

Abduktionsschienen

Diese Schiene kommt vor allem nach Verletzungen und Operationen zum Einsatz. Der Arm wird hier in einem 15° Winkel leicht vom Körper weg auf einem anatomisch geformten Kissen gelagert. So wird die Schulter vollständig ruhiggestellt und der Nacken entlastet.

 

Aktivbandagen

Diese Art von Bandagen sind hervorragend zur Nachbehandlung von Verletzungen am Schultergelenk oder auch zur Vorsorge im Sport geeignet. Durch ihr atmungsaktives, anatomisches Gestrick bieten sie einen hohen Tragekomfort und schränken die Beweglichkeit kaum ein. Wenn Sie eine solche Schulterbandage kaufen, ist die passende Größe entscheidend. 

 

Schulterorthesen

Direkt nach medizinischen Eingriffen, Verletzungen, Ausrenkungen oder Brüchen muss das Gelenk bzw. die gesamte Schulter in den meisten Fällen komplett ruhiggestellt werden. Das passiert in den meisten Fällen mit einer Schulterorthese. Mit einer Schlinge für den Arm und einen stabilen Rückenhalter wird der Heilungsprozess beschleunigt und die Schulter bestmöglich geschont. 

 

Wie wird eine Schulterbandage gewaschen?

Die Pflege der Bandagen und Orthesen unterscheidet sich je nach Produkt und verwendetem Material. Wenn Sie eine Schulterbandage kaufen, finden Sie auf der Verpackung alle Informationen, die Sie zum Pflegen und Reinigen der Bandage benötigen. Grundsätzlich müssen jedoch vor dem Waschgang alle Klettgurte, Pelotten oder Schienen soweit möglich entfernt und Klettverschlüsse geschlossen werden. Manche Bandagen sind für die Waschmaschine geeignet – in der Regel wird hier Feinwaschmittel und das Schonprogramm für empfindliche Textilien empfohlen. Viele müssen jedoch auch per Hand gewaschen werden.

Verzichten Sie beim Reinigen der Bandagen für die Schulter außerdem auf eine chemische Reinigung, auf Bleichen und auf Bügeln. Auch der Trockner kann dem Material schaden. Lassen Sie Ihre Schulterbandage also am besten an der Luft trocknen. Sowohl bei der Trocknung als auch bei der Lagerung der Bandage gilt außerdem: vermeiden Sie, dass Ihre Bandage zu großer Hitze ausgesetzt ist. Das wäre unter anderem bei der Lagerung auf oder neben einem Heizkörper oder auf einem Platz mit direkter Sonneneinstrahlung der Fall.

 

Starke Marken für Ihre perfekte Schulterbandage

Im YourHealthFit Shop finden Sie ausschließlich qualitativ hochwertige Produkte. Denn wir legen bei der Auswahl unserer Artikel großen Wert auf die Qualität der Hersteller und den fairen Preis der Produkte. Bei den Schulterbandagen und Schulterorthesen erhalten Sie die Auswahl zwischen Artikeln von medi, Bauerfeind, Ofa und BSN medical. Diese Hersteller überzeugen mit ihrer Erfahrung und Innovation und stellen Bandagen und Orthesen her, die für die Linderung verschiedener Beschwerden, Verletzungen oder Schmerzen im Schulterbereich optimiert sind oder den Arm nach einer Operation stabilisieren. 

 

YourHealthFit: Ihr Gesundheitsexperte

Sie wollen eine Schulterorthese oder eine Schulterbandage kaufen? Dann sind Sie bei uns genau richtig! Denn wir bieten Ihnen in unserem Shop nicht nur eine große Auswahl an Schulterbandagen und Schulterorthesen, sondern auch alle Informationen zum Produkt und zum Hersteller. Gemeinsam mit bekannten Herstellern wie Bauerfeind, medi oder Ofa bieten wir Ihnen ein Sortiment zu einem fairen Preis. Stöbern Sie in verschiedenen Artikeln, die Ihre Gesundheit verbessern oder Ihnen im Alltag eine wichtige Stütze sind.
Von Kompressionsstrümpfen und Bandagen für Sport und Alltag über Hygieneprodukte bis hin zu Rollatoren und weiteren Alltagshilfen – das Team unseres Shops ist gerne für ein persönliche, individuelle Beratung für Sie da!